About us

Willkommen hier bei meiner Webseite. Mein Name ist Josef Ammon.

Was ich mag

Meine Leidenschaft ist das Brauen. Mein Hobby ist teilen und bilden. Und mein Ziel ist es, eine Online-Community für Bierbrauer, Biertrinker und Kenner zu schaffen. Ich hoffe, dass ich das tun kann, indem ich die Welt über den Blog mit mehr Bierliebhabern und Kennern teile.

Um mehr über meine Brauereileistungen zu erfahren, besuchen Sie bitte meine Seite Brauereien & Bierprojekte. Du wirst feststellen, dass mein Profil voller Bilder meiner Familie ist, und auch einiges von dem Bier, das ich braue. Um die besten Ergebnisse zu erzielen, muss ich die Richtlinien befolgen. Das Wichtigste ist, dass alle Zutaten und Prozesse auf eine sehr leicht verständliche Weise erklärt werden und dass ich meine Methoden zur Erstellung aller Rezepte erkläre. Wenn Sie sich für den Brauprozess interessieren, dann sind Sie bei uns an der richtigen Adresse! Ich plane, alle meine Brautechniken und eine Liste meiner Lieblingsbiere zu veröffentlichen.

Ich habe viel Erfahrung, weil ich ein Bierliebhaber bin. Ich bin kein Experte für Essen und Trinken, ich bin kein Koch und ich wollte es auch nie sein. Ich liebe es einfach, Bier zu trinken und meine Leidenschaft zu teilen.

Mein Ziel ist es, Bier für alle zugänglich zu machen und Brauereien aus der ganzen Welt einen Ort der Interaktion und Verbindung zu bieten. Biervergleich24 ist ein deutscher Blog, in dem Bierliebhaber ihre Erfahrungen austauschen. Es begann 2013 mit nur einem Blogger und wuchs im Laufe der Jahre auf über 100 Mitwirkende an. Ich liebe Bier und ich lerne schon seit langem alle Arten von Bier kennen und möchte es mit so vielen Menschen wie möglich teilen. Mein Ziel ist es, ein Bierbotschafter zu werden, der anderen hilft, etwas über das erstaunliche Handwerk des Bieres zu erfahren.

Mein Vater sagte mir immer, dass ich in meiner Jugend zur Brauerin heranwachsen würde, aber er hatte nicht Recht. Nach dem Studium ging ich an die Universität Heidelberg, wo ich Betriebswirtschaftslehre studierte und einen Job fand. Von da an beschloss ich, eine Pause von meinem Job zu machen und mich einfach auf mein Hobby zu konzentrieren. Ich begann mit der Herstellung von hausgemachtem Bier und beschloss 2012, meine Brauerei in Berlin zu eröffnen. Ich habe die erste Charge in meinem Garten im Sommer 2014 gemacht und nach zwei Monaten mein Restaurant Berliner Pils eröffnet. Nach zwei Jahren des Aufbaus dieses Unternehmens wollte ich nach Berlin ziehen und alles selbst machen, also eröffnete ich im Oktober 2014 meine zweite Brauerei im ehemaligen Biergarten. Mein anderes Geschäft ist ein Restaurant und ein Cateringunternehmen. Dieses Restaurant, das bisher ein sehr gutes Geschäft war, eröffnet bald ein zweites in der alten Pilsner Brauerei.

In den letzten Jahren wurden meine Biere in fast alle Länder exportiert, die ich besucht habe.

Und jetzt viel Spaß.

Josef Ammon!